Targobank: Restschuldversicherung kündigen oder widerrufen

Auch bei der in Düsseldorf sitzenden Targobank lässt sich die Restschuldversicherung im Rahmen des Kreditgeschäfts finden. Mit knapp 10,75 Milliarden Euro als Summe der Kundenkredite im Geschäftsjahr 2015 ist jene Bank auch definitiv keine kleine Nummer. Ob Sie Ihre Ratenschutzversicherung bei der Targobank kündigen oder widerrufen können, verrät Ihnen das Team von Vertragswertcheck.

Kredite bei der Targobank

Die uns heute dank großer und umfassender Werbung bekannte Targobank firmierte bis 2010 noch als Citibank Privatkunden AG & Co. KGaA. Damit gehörte Sie damals zur amerikanischen Citigroup. Davor zeigte sich das große Kreditgeschäft sogar im Namen, denn bis 1991 trug jene Bank sogar den Namen Kundenkreditbank.

Auch heute noch wählen tausende Kreditnehmer die Targobank aus, um für die FInanzierung unterschiedlicher Dinge einen Kredit zu beantragen. Kaum verwunderlich, mit großer Werbung und gutem Marketing wirbt die Bank schließlich für schnelle und einfache Kredite. Auf der unternehmenseigenen Website spricht man sogar von nur drei Klicks, die ein möglicher Wunschkredit entfernt seien.

Restschuldversicherung & Ratenschutzversicherung kündigen

Wer bei der Targobank einen Kredit aufnimmt, kann in den dazugehörigen Unterlagen oft auch auf den Begriff der Restschuldversicherung stoßen. Diese Versicherung soll den Kreditnehmern absichern, falls es soweit kommt, dass jener nicht mehr in der Lage ist, den Kreditbetrag vollständig abzubezahlen.

Bei vielen anderen Banken fällt auf, dass der Abschluss dieser scheinbar wichtigen Versicherung den Kreditnehmern keineswegs bewusst war. Hier fällt man oft aus allen Wolken, wenn man die zuvor nicht erwarteten Kosten bemerkt. Das Team von Vertragswertcheck weiß von vielen Fällen, in denen die RSV rechtlich nicht einwandfrei mit dem Kreditnehmer abgeschlossen wurde. Wer also die Targobank Restschuldversicherung kündigen möchte, könnte gute Karten haben.

Download: Restschuldversicherung-Kündigung Vorlage

Haben Sie sich also entschlossen, die Restschuldversicherung bei der Targobank selber zu kündigen oder zu widerrufen, übersenden wir Ihnen gerne per E-Mail passende Kündigungs-Muster-Vorlagen im PDF-Format, die als Grundlage dienen können. Natürlich ist dies für Sie kostenlos.

Von uns erhalten Sie die passende Vorlage für Ihre Kündigung kostenlos.

Wir beraten Sie kostenlos

Sollten Sie Fragen hinsichtlich der Ratenschutzversicherung im Rahmen eines Vertrags mit der Targobank haben, so zögern Sie nicht, uns über Telefon oder per E-Mail zu kontaktieren. Sollten Sie Ihre Vertragsunterlagen von der Targobank im PDF-Format vorliegen haben, können Sie diese gerne auch hier über unser Kontaktformular übersenden. So können wir uns schnell ein Bild über Ihren Kreditvertrag und eventuelle Chancen im Rahmen eines Kündigung oder eines Widerrufs ausloten.