Credit Plus Bank: Restschuldversicherung kündigen oder widerrufen

Die Ratenschutzversicherung lässt sich auch bei der Credit Plus Bank als Bestandteil vieler Kreditverträge finden. Bei bestimmten Bedingungen lässt sich jene Versicherung oft kündigen oder widerrufen.

Credit Plus Bank in Deutschland

Die Credit Plus Bank ist wahrscheinlich nicht vielen Menschen in Deutschland bekannt sein. Dabei gibt es jenes Kreditinstitut schon seit über fünfzig Jahren. Die Geschäftsfelder bestehen dabei aus Absatzfinanzierung, Privatkredite und Händlerfinanzierung. Heute hat die Credit Plus Bank als Aktiengesellschaft ihren Sitz in Stuttgart. Sie gehört der französischen Konsumfinanzierungsgruppe CA Consumer Finance an, die widerrum Teil des Konzerns Crédit Agricole ist. Mit nur 611 Mitarbeitern beschäftigt die Credit Plus Bank vergleichsweise wenig Personal. Auch die Anzahl der Filialen ist im Vergleich zu anderen Kreditinstituten eher überschaubar. Dennoch finden in Deutschland viele Menschen den Weg zur Credit Plus Bank und schließen unterschiedliche Kreditverträge ab, was sich auch in der öffentlichen Bilanzsumme jenes Kreditinstituts wiederfinden lässt.

Restschuldversicherung bei dieser Bank kündigen

Viele Kreditnehmer bei deutschen Banken wissen noch nicht einmal, dass eine Restschuldversicherung Bestandteil ihres Kreditvertrages war. Wer sich die Kosten bei der Abzahlung des Kredits genauer anschaut, wird oft aber auf einen durch die Ratenschutzversicherung entstandenen Kostenpunkt stoßen. Dieser kann bei hohen Kreditsummen und langen Verträgen schmerzhafte Höhen erreichen. Kein Wunder also, dass viele Kreditnehmer sich wünschen, diese Absicherung zu kündigen oder zu widerrufen. Mit ein wenig Hintergrundwissen und der passenden Hilfe ist dies in manchen Fällen sogar schnell erledigt.

Download: Restschuldversicherung-Kündigung Vorlage

Wenn Sie sich dazu entschieden haben, die Restschuldversicherung bei der Credit Plus Bank selber zu kündigen oder zu widerrufen, können wir Ihnen gerne passende Kündigungs-Muster-Vorlagen im PDF-Format übersenden, die als Basis Ihrer Kündigung dienen kann. Für Sie ist dieser Service selbstverständlich kostenlos.

Von uns erhalten Sie die passende Vorlage für Ihre Kündigung kostenlos.

Wir bieten eine kostenlose Beratung

Laien können die komplexen Bedingungen der abgeschlossenen Restschuld- bzw. Ratenschutzversicherung schnell verwirren. Kein Wunder, schließlich sind alle Details jener Absicherung über unzählige Seiten verteilt. Wir sind uns diesem Problem bewusst und helfen deshalb gerne in Form eines ersten kostenlosen Beratungsgesprächs weiter. Gemeinsam erörtern wir genau, welche Art der Restschuldversicherung Sie abgeschlossen haben und inwiefern eine Kündigung oder ein Widerruf möglich ist. Zögern Sie also nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Für eine bestmögliche Beratung durch unser Fachpersonal bitten wir Sie, Ihre gesamten Vertragsunterlagen bereits zur Hand zu haben oder uns direkt zu übersenden.